Der 2. Donnerstag im November, diesmal der 13.11.2014 gehört der CombiNet-Tagung, die dieses Mal unter dem Thema “Neue Wege – neue Ideen, FRAUENPOWER im KV” wiederum im Hotel de France stattfand. Die Präsentationen stammten ausschließlich von Frauen und setzten sich neben Ansichten zu frauenspezifischer Führung in Unternehmen auch mit Fachfragen und der Vorstellung frauengeführter Unternehmen als Best-Pracitce-Beispiele (Fa. Montan Spedition, Fa. Venz Logistik) auseinander.

Das Grußwort des Mitveranstalters bmvit überbracht MR Drin. Pösel, die key note stammte von der Geschäftsführerin des Wiener Hafens Maga. Zipperer. Maga. Leodolter von der Wiener AK stellte die Sichtweise der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor, Drin. Kogoj von den ÖBB verifizierte einige Thesen zur Frauenführung.

Mit über 80 angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern war auch diese Tagung wieder ein voller Erfolg.

Nachstehend die Downloadmöglichkeiten der Präsentationen:
KeyNote Maga. Zipperer
Präsentation Maga. Leodolter
Präsentation Maga. Kierner
Präsentation Fa. Montan Spedition
Präsentation Fa. Venz Logistik